Termine

07.06.20, 11:00 - 12:15
Herren - HC Niesky 1920 : Coethener HC
@ Jahnsportplatz, Niesky
14.06.20, 12:00 - 12:30
Herren - HCLG Leipzig : HC Niesky 1920
@ Gerhardt-Langner-Straße 1
21.06.20, 11:00 - 12:15
Herren - HC Niesky 1920 : ATV Leipzig
@ Jahnsportplatz, Niesky
27.06.20, 14:00 - 15:30
Herren - ESV Dresden : HC Niesky 1920
@ Gerhardt-Langner-Straße 1
05.07.20, 11:00 - 12:15
Herren - HC Niesky 1920 : Leipziger SC
@ Jahnsportplatz, Niesky

Geburtstage

8. Juni
Albert Hänsel - 11 Jahre
12. Juni
Jürgen Vtelensky - 70 Jahre
16. Juni
Lea Riediger - 18 Jahre
16. Juni
Mathias Mammitzsch - 40 Jahre
18. Juni
Lukas Fürll - 12 Jahre
25. Juni
Lilly Recknagel - 18 Jahre
26. Juni
Niklas Führich - 10 Jahre
27. Juni
Julia Menzel - 18 Jahre
27. Juni
Niklas Kreutel - 22 Jahre
30. Juni
Lisa Linger - 17 Jahre

Offizielle Mitteilung Vorstand HC Niesky

Liebe Vereinsmitglieder, sehr geehrte Eltern und Angehörige,

als Reaktion auf die Lockerungen der Politik der Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie und damit der erlaubten die Wiedereröffnung von Außensportanlagen, sind wir als Verein bemüht, unseren Trainingsbetrieb langsam und systematisch wieder aufzunehmen.

Dazu hat der Vorstand einige Regelungen/Maßnahmen in Anlehnung an geltende Empfehlungen beschlossen, die von allen Beteiligten einzuhalten sind, um einen hygienischen Trainingsbetrieb zu gewährleisten. Prinzipiell beruhen diese Entscheidungen auf den Empfehlungen des Sächsischen Hockeyverbands sowie des Deutschen Hockey Bundes und dem Deutschen Olympischen Sportbund.

Diese Regelungen und Maßnahmen, sowie weitere für den Ablauf der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes wichtige Dokumente, befinden sich zum Nachlesen hier als Download. "DOWNLOAD"

Wir bitten darum, dass sich jeder die Regelungen durchliest, verinnerlicht und die beigefügte Erklärung unterschrieben an die Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sendet.
Bitte gebt die unterschriebene Erklärung nur im Notfall persönlich beim zuständigen Trainer ab. Diese Erklärung ist Voraussetzung für die Teilnahme am Trainingsbetrieb.

Grundsätzlich ist beim Training darauf zu achten, dass jeglicher Körperkontakt untersagt ist. Die Abstandsregelung von mindestens 1,5m ist somit in jeder Situation einzuhalten. Um der Kontrollpflicht als Verein nachzukommen, führen wir Protokolle, wer am Training teilgenommen hat. Diese dienen zeitgleich dazu, um im Ernstfall etwaige Infektionsketten nachverfolgen zu können.

Mit Besten Grüßen und bleibt gesund.

- Der Vorstand -